Login

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

"Kein Kind zurücklassen! Für ganz Nordrhein-Westfalen" geht landesweit in die Fläche. 40 Kommunen arbeiten bereits an dem Auf- und Ausbau passgenauer Präventionsketten und stellen so die Weichen für gelingendes Aufwachsen von Kindern und Jugendlichen. Die Landeskoordinierungsstelle berät und begleitet die Kommunen in ihrer Präventionsarbeit und macht die wissenschaftlichen Erkenntnisse aus der Zusammenarbeit für alle Kommunen in NRW nutzbar.

Das aus diesen Erkenntnissen entstandene Handbuch für Kommunen unterstützt die Akteure vor Ort im Qualitätsmanagement ihrer Präventionsarbeit. So können vorhandene Kräfte und Maßnahmen in den Städten und Gemeinden gebündelt werden: Angebote der Bereiche Gesundheit, Bildung, Kinder- und Jugendhilfe und Soziales werden miteinander verknüpft, um Kinder und Familien zu unterstützen - lückenlos von der Schwangerschaft bis zum Eintritt ins Berufsleben.

Aktuelles

Handbuch für Kommunen

Immer mehr Kommunen machen sich auf den Weg Präventionsketten aufzubauen. Beim Aufbau bzw. der Weiterentwicklung von Präventionsketten geht es darum, allen Kindern und Jugendlichen ein gelingendes Aufwachsen, gesellschaftliche Teilhabe und gute Bildungschancen zu ermöglichen. Das "Handbuch für Kommunen" liefert fachliche Beiträge zum Qualitätsmanagement dieser Präventionsarbeit in kompakter Form.

Flyer und Praxisbericht

                   

Initiates file downloaddownload english Flyer

Arnsberg

Arnsberg

Einwohnerzahl:   73.784
Kinder unter 18:  12.800

Bielefeld

Einwohnerzahl:   326.870
Kinder unter 18:  55.940

Dormagen

Einwohnerzahl:   62.208
Kinder unter 18:  10.500

Dortmund

Einwohnerzahl:   596.575
Kinder unter 18:  94.472

Duisburg

Einwohnerzahl:   494.445
Kinder unter 18:  82.154

Düsseldorf

Einwohnerzahl:   612.178
Kinder unter 18:  96.154

Gelsenkirchen

Einwohnerzahl:   262.834
Kinder unter 18:  56.050

Gladbeck

Einwohnerzahl:   73.974
Kinder unter 18:  12.680

Hamm

Einwohnerzahl:   176.037
Kinder unter 18:  31.660

Kreis Düren

Einwohnerzahl:   258.760
Kinder unter 18:  46.180

Kommunen im Kreis Unna

Einwohnerzahl:   396.060
Kinder unter 18:  66.570

Kreis Warendorf

Einwohnerzahl:   273.477
Kinder unter 18:  52.250

Moers

Einwohnerzahl:   104.009
Kinder unter 18:  15.940

Mönchengladbach

Einwohnerzahl:   255.188
Kinder unter 18:  42.060

Münster

Einwohnerzahl:   289.576
Kinder unter 18:  43.430

Oberhausen

Einwohnerzahl:   212.441
Kinder unter 18:  33.318

Witten

Einwohnerzahl:   96.382
Kinder unter 18:  14.670

Wuppertal

Einwohnerzahl:   342.661
Kinder unter 18:  56.480

Aachen

Einwohnerzahl:   236.420
Kinder unter 18:  33.901

Ahlen

Einwohnerzahl:   54.114
Kinder unter 18:  9.891

Bochum

Einwohnerzahl:   362.286
Kinder unter 18:  51.738

Bottrop

Einwohnerzahl:   117.311
Kinder unter 18:  19.138

Brühl

Einwohnerzahl:   47.209  
Kinder unter 18:  7.127

Dinslaken

Einwohnerzahl:   68.578
Kinder unter 18:  10.964

Gummersbach

Einwohnerzahl:   51.590
Kinder unter 18:  9.300

Herne

Einwohnerzahl:   161.181
Kinder unter 18:  25.508

Köln

Einwohnerzahl:   1.081.701
Kinder unter 18:  174.102

Krefeld

Einwohnerzahl:   233.416
Kinder unter 18:  37.829

Kreis Coesfeld

Einwohnerzahl:   218.401
Kinder unter 18:  38.897

Kreis Euskirchen

Einwohnerzahl:   191.165
Kinder unter 18:  32.276

Kreis Herford

Einwohnerzahl:   250.704
Kinder unter 18:  44.135

Kreis Lippe

Einwohnerzahl:   348.681
Kinder unter 18:  64.071

Kreis Recklinghausen

Einwohnerzahl:   617.807
Kinder unter 18:  101.246

Rheinisch-Bergischer Kreis

Einwohnerzahl:   289.833
Kinder unter 18:  48.086

Kreis Siegen-Wittgenstein

Einwohnerzahl:   280.800
Kinder unter 18:  45.353

Kreis Steinfurt

Einwohnerzahl:   433.659
Kinder unter 18:  85.041

Leverkusen

Einwohnerzahl:   158.984
Kinder unter 18:  26.464

Monheim

Einwohnerzahl:   40.280
Kinder unter 18:  7.016

Mülheim

Einwohnerzahl:   172.593
Kinder unter 18:  27.040

Neuss

Einwohnerzahl: 159.672
Kinder unter 18: 24.993